Volksgarten parkrun #45

Nachdem Düsseldorf in dieser letzten Februarwoche ab und zu von Schnee und Regen heimgesucht wurde, hatten wir heute wieder ein glückliches Händchen mit dem parkrun-Wetter: mit sehr milden Temperaturen und etwas Sonnenschein konnte das Event starten!

Es handelte sich heute um ein besonderes Event, denn wir haben Schaltjahr und der Kalender zeigt den 29. Februar -- wer heute nicht dabei war, muss nun tatsächlich 28 Jahre auf die nächste Gelegenheit warten!

Im englischen wird der heutige Tag übrigens als leap("Sprung")-day bezeichnet - ein passendes Foto musste also her (wir haben unser bestes gegeben!) :

unnamed

Um diesen Tag entsprechend zu würdigen, sind wir heute eine komplett neue Strecke im Volksgarten gelaufen: diesmal ging es in nur einer statt zwei Runden auf den liebevoll markierten Wegen um den See herum und am Streichelzoo vorbei (Aussicht auf ein paar Schafe inklusive!). Auf- und Abbau stellten dadurch heute eine besondere Herausforderung dar, ein großes Dankeschön geht daher an die heutigen Helfer, die uns diese tollen neuen Aussichten ermöglicht haben:

Rebecca ROES • Peter RUTHERFORD • Antje CHRISTOPEIT • Jasmin BISCHOFF • Nora WILL • Lars SCHMIDT • Uwe ZIMMERMANN • Christiane TODT-HOEHNDORF • Tim CHAFER • Alex DILLGE • Giovanni MELIS

Es waren insgesamt 37 Läuferinnen und Läufer für Parkrun unterwegs, die die Alternativroute gerannt, gejoggt und/oder gelaufen sind. Davon waren 8 Personen zum ersten Mal im Volksgarten dabei und 5 haben eine neue persönliche Bestzeit aufstellen können. Herzlichen Glückwunsch!

Unter uns befanden sich dieses Mal gleich drei Läuferinnen in der Alterskategorie 11-14... und auch die Helfer werden immer jünger ;)

unnamed-1

Die gesamte Ergebnisliste könnt ihr wie immer hier finden: Volksgarten parkrun Results Page.

Bis zum nächsten Mal!