Hasenheide parkrun #135 – Ivo’s 50th, a group of Scots and 9 people doing their first ever parkrun

A chilly but dry morning saw 107 participants and 15 volunteers assemble in Hasenheide for our latest parkrun. A fantastic 9 people were doing their first ever parkrun anywhere in the world, which is always great to see!

Talking of first parkruns, Ivo first joined us on 5th May 2018 for his first ever parkrun. Coincidentally, I was Run Director that day too. Little did he (or we) know then how much of the community at Hasenheide he would become. Not only has he volunteered with us many times, fulfilling 11 different volunteering roles, but he's also now a key member of the core/RD team at the event. It was great to see him reach his 50th parkrun milestone today - well done Ivo! Weiter so!

I asked him to sum up parkrun for us, to which he replied "A welcoming, diverse and kindred running community." Despite everything that has changed around us since Ivo did his first parkrun 3½ years ago, I think that summary rings as true now as it did then.

So, what else happened? We had Shveta visit us from our 'sister' parkrun, Burgess in the UK, where Grit (thankfully for us all) found parkrun! We also had a great group of Scottish visitors who seemed to thoroughly enjoy their visit to Hasenheide (especially our famous hill, I'm sure).

IMG_20211127_095055

A huge thank you as always needs to go to our fantastic team of volunteers, without whom today's event couldn't take place. They stood in the cold (shaking, dancing and running on the spot!) to make it happen - so thanks guys!!

Josh • Andy • Matthew • Grit • Ulrike • Maximlian • Aljoscha
Dorothee • Maxie • Britta • Phil • Nike • Trude • Siegbert • Anne
IMG_20211127_093251_2   IMG_20211127_093328

If you can help in the upcoming weeks, please check our Roster here and let us know via Email at hasenheide@parkrun.com what job you'd like to do and on what day!

Enjoy the rest of your weekend, and hopefully see you all next week!

Andy

 

Update – 3G bei parkrun / Participation under the current regulations

English version follows below

Liebe parkrunner und parkrunnerinnen,

der Senat hat in den letzten Tagen erneut einige Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen geändert. Zum jetzigen Zeitpunkt bleibt es für uns bei den 3G.

Wir bitten Euch daher, wie bisher einen entsprechenden Nachweis mit zum Start zu bringen. Weitere Informationen findet Ihr in diesem früheren Post

Nach Rücksprache mit dem Landessportbund möchten wir Euch zudem noch empfehlen, dort, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, (also speziell am Start) eine Maske zu tragen. Einige von Euch werden das von größeren Laufverstanstaltungen kennen. Die Maske könnt ihr abnehmen, wenn ihr auf der Strecke seid.

Angesichts der aktuellen Entwicklungen können wir weitere und strengere Maßnahmen des Senats in der nahen Zukunft nicht ausschließen. Wir bitten Euch daher auch, regelmäßig hier vorbeizuschauen oder die Nachrichten, die wir über die sozialen Medien teilen, zu verfolgen.

Wir möchten Euch an dieser Stelle auch ganz herzlich für Euer Verständnis und Eure Hilfe bei der Einhaltung der 3G-Regeln danken.

Euer Hasenheide parkrun-Team

*******************************************

Dear parkrunners,

Earlier this week the Berliner Senat amended some of its COVID-19 regulations, in particular the regulations concerning the participation in events. We can confirm, that we can stay with the 3G-rules (vaccinated, recovered or tested) for the time being.

We therefore ask you to bring either proof of vaccination, recovery or a valid negative test result to the start. You can find further information in this previous post

After speaking with the Landessportbund Berlin (Sports Association), we also recommend you wear a mask wherever it is not possible to keep the minimum distance of 1.5m (in particular at the start). Some of you may know this from other larger running events. The mask can be removed once you are on the course.

Please note that given the steep rise in infection rates, we cannot rule out that there will be stricter rules in the near future. So please keep on checking here or on our social media platforms.

Thank you for your understanding and help in complying with the 3G rules.

The Hasenheide parkrun-Team

 

Hasenheide #134 – Der ohne besondere Vorkommnisse

Wir leben in Zeiten, in denen wir nie wissen, ob es in der nächsten Woche einen parkrun geben wird oder ob nicht neue Regeln eine neue Pause mit sich bringen werden. Deshalb freuen wir uns über jeden Samstag, an dem es möglich ist. So war es auch gestern. An einem trüben, aber nicht so kalten Novembermorgen kamen 99 Teilnehmende zusammen und begaben sich mit einem großen Lächeln im Gesicht auf die Strecke.

20211120_090502

Das Wetter scheint sehr gut für persönliche Bestzeiten zu sein, insgesamt 10 wurden gestern erzielt. Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

Es gab etwas, worüber ich mich sehr gefreut habe. Einer unserer fleißigsten Helfer, Steve, ist nach einer langen Pause, genauer gesagt, seit dem 4.1.2020 erstmals wieder mitgelaufen. Er war von Anfang an dabei und hat uns schon vor unserem offiziellen Beginn geholfen, z. B. als es darum ging, die Strecke zu finden, in der Zwischenzeit hat er euch 39 Mal als Streckenposten angefeuert, 15 Mal hat er als Laufleitung für einen reibungslosen Ablauf gesorgt, 18 Mal hat er beim Aufbau der Schilder geholfen… Das sind nur einige Zahlen aus seiner beeindruckenden Helfer-Statistik. Umso schöner ist es, dass er nun auch wieder einmal unter denen war, die sich an der Startlinie aufgestellt haben.

Ermöglicht haben das und diesen parkrun generell unsere anderen lieben Helfer und Helferinnen: Andrew • Hila • Grit • Alexander • Maximilian • Susan • Achim • Christian • Aljoscha • Frida • David • Sascha • Barbara • Trude • Valentin • Jennifer

20211120_095053

Wie wir bereits in der letzten Woche angekündigt hatten, wir würden gern am 25. Dezember und am 01. Januar einen parkrun anbieten. Das geht aber nur, wenn wir genügend Helfer und Helferinnen finden. Für den 25.12. bräuchten wir noch 4 Helfer*innen, um einen parkrun anbieten zu können. Für den 1. Januar sieht es ähnlich aus. Wie immer, meldet Euch bei uns, wenn Ihr helfen möchtet: hasenheide@parkrun.com

Bis hoffentlich nächsten Samstag

Grit

 

parkrun Hasenheide Nr. 133 : „Wer jetzt kein Haus hat ….

… baut sich keines mehr.

Wer jetzt allein ist,

wird es lange bleiben“

(Rilke)



Außer man geht zum parkrun, dann findet man auch an einem kalten Samstagmorgen mitten im November über hundert Gleichgesinnte zum gemeinsamen Laufen oder Gehen in der Hasenheide!

Bild 1

Mit dabei waren insgesamt 106 Teilnehmende, davon waren acht zum allerersten Mal bei einem parkrun. Herzlich willkommen! Christian feierte mit seinem 50. Lauf einen besonderen Meilenstein.

Bild 2

Ein besonders herzlicher Dank geht wieder an unsere großartigen Helferinnen und Helfer, ohne die der parkrun nicht möglich wäre:

Abdul, Achim, Andy, Dorothee, Helen, Jonathan, Keira
Maximilian, Moritz, Nathan, Siegbert, Susan, Trude

Bild 5

Wir suchen besonders für die Veranstaltungen am 25. Dezember und 1. Januar noch Helferlinge. Wer schon soweit planen kann und helfen möchte, meldet sich bitte unter hasenheide@parkrun.com oder auf unseren Social Media Plattformen. Wir müssen bald entscheiden, ob unser parkrun an diesen beiden Terminen stattfinden kann und das geht nur, wenn wir wissen, ob genügend Helfende dabei sind.

 Bild 3  Bild 4

Susan

 

Update – 3G bei parkrun / Participation under the current regulations

English version follows below

Liebe parkrunner und parkrunnerinnen,

der Senat hat in den letzten Tagen einige Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen geändert, und uns haben dazu einige Anfragen erreicht. Zum jetzigen Zeitpunkt bleibt es für uns bei den 3G.

Wir bitten Euch daher, wie bisher einen entsprechenden Nachweis mit zum Start zu bringen. Weitere Informationen findet Ihr in diesem früheren Post

Angesichts der aktuellen Entwicklungen können wir weitere und strengere Maßnahmen des Senats in der nahen Zukunft nicht ausschließen. Wir bitten Euch daher auch, regelmäßig hier vorbeizuschauen oder die Nachrichten, die wir über die sozialen Medien teilen, zu verfolgen.

Wir möchten Euch an dieser Stelle auch ganz herzlich für Euer Verständnis und Eure Hilfe bei der Einhaltung der 3G-Regeln danken.

Euer Hasenheide parkrun-Team

*******************************************

Dear parkrunners,

Earlier this week the Berliner Senat amended some of its COVID-19 regulations, in particular the regulations concerning the participation in events. We can confirm, that we can stay with the 3G-rules (vaccinated, recovered or tested) for the time being.

We therefore ask you to bring either proof of vaccination, recovery or a valid negative test result to the start. You can find further information in this previous post

Please note that given the steep rise in infection rates, we cannot rule out that there will be stricter rules in the near future. So please keep on checking here or on our social media platforms.

Thank you for your understanding and help in complying with the 3G rules.

The Hasenheide parkrun-Team

 

parkrun Hasenheide #132 – 15.000

Andrew, Jon, Kolja, Brendan, Alexander, Scott, Nina, Rob, Nick, Klaus, David, Thomas, Liam, David, Michael, Fried-Heye, Lee, Elena, Johannes, David, Rob, Addy, Carl Terence, Gaurav, Rowan, Chris, Robert, Arkadiusz, Laurą, Marek, David, Derek, Heiko, Heiko, Jake, Janusz, Rhys, Caroline, Raluca, Charlotte, Jessica, Matthias, James, Adrian, Patrick, James, Alison, Mark, Lisa, Kazuko, Nina-Juliane, Jonathan, Alexander, Remus, Jamie, Patrick, Nicolę, Tom, Emil, Stefan, Nerys, Chris, Jessica, Chris, Sven, Karin, Liam, David, Diane Mary, Claire, Maciej, Eleonóra, Olivia, Samantha, David, Virginie, Clémence, Claudia, Roderick, Evan, Barbara, Jessica, Anselm, Maralena, Maija, Jonathan, Achim, Laura, Catherine, Olga, Abby, Betty, Sarah, Susan, Malcolm, Simon, Fabrice, Philip, Renate, Petra, Kajo, Daniel, Tsarinna, Louise, Caitrin, Marc, Joelle, Sorcha, Andrea, Ellen, Ralph, Helen, Hayleigh, Susanne, Margaret, Stephanie, Berit, Thomas, Ellen-Jane, Karin … Josh, Luke, Andrew, Dan, Dan, Stevan, Niko, Thomas, Daniel, Maarten, Emil, David, Nick, Stephan, Mathis, Leonel, Clark, Siegbert

Zwei persönliche Meilensteine erreichten heute Ulrike und Abdul mit ihren jeweils 50 absolvierten parkruns. Herzlichen Glückwunsch dazu. Und ein ganz großer Meilenstein hat auch der parkrun Hasenheide. Wir durften unseren 15.000sten Läufer im Ziel begrüßen.

Diese Woche sind 94 weitere Personen den Kurs gelaufen, gejoggt, und gewalkt. Davon waren 19 zum ersten Mal dabei und 19 haben eine neue persönliche Bestzeit aufgestellt.

Die Veranstaltung kann nur dank unserer Helfer stattfinden. Vielen Dank an:
Andrew • Stefan • William • Steven • Denise • Jessica • Christian • Aljoscha Marcel • Maxie • Leon • Trude • Barbara • Daniel • Nathan

IMG_20211106_100221

In unseren Helferplan ist immer für alle ersichtlich, wie es für die nächsten Wochen aussieht und welche Positionen noch nicht besetzt sind. Wenn Du auch einmal Lust hast mitzuhelfen, sende uns einfach eine Mail an hasenheide@parkrun.com, oder sprich die Laufleitung bei einer Veranstaltung direkt an. Alle Aufgaben sind überschaubar, und wir weisen dich ausführlich ein.

Bis bald
Stefan

 

3G bei parkrun / Participation under the so called 3G-rule

English version follows below

Liebe parkrunner und parkrunnerinnen,

aus gegebenen Anlass möchten wir insbesondere unsere neuen Teilnehmenden und Gäste darauf hinweisen, dass wir aufgrund der Vorgaben des Berliner Senats, die 3G-Regeln anwenden. Wir bitten Euch daher, einen entsprechenden Nachweis mit zum Start zu bringen. Weitere Informationen findet Ihr in diesem früheren Post

Wir möchten Euch an dieser Stelle auch ganz herzlich für Euer Verständnis und Eure Hilfe bei der Einhaltung der 3G-Regeln danken.

Euer Hasenheide parkrun-Team

*******************************************

Dear parkrunners,

We would like to remind everyone, especially our new participants and guests, that we follow the so called 3G-rules in line with the regulations of the Senate of Berlin. We therefore ask you to bring either proof of vaccination, recovery or a valid test result to the start. You can find further information in this previous post

We would like to thank you for your understanding and help in complying with the 3G rules.

The Hasenheide parkrun-Team

Ältere Beiträge in diesem Monat ⇒
⇐ Neuere Beiträge in diesem Monat